A&R SCOUT 

Zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Marketing Manager und somit Abteilungsleiter der Compilation/Media-Abteilung bei Warner Music bekam Sven Greiner die Rolle als A&R-Scout Dance/Trend für WEA Records.

Hier baute er zusammen mit Axel Erler und dem A&R-/PM-Team das stark wachsende Warner Dance Segment mit auf, indem er u.a. „Special D“ entdeckte, der dann gleich mit einer ersten Single „Come With Me“ zum Top10-Act avancierte.

 

Zusammen mit Thorsten Tutzeck sorgte Sven Greiner für das Novum innerhalb des Sony-Konzerns, daß auch die Compilation-Abteilung eigene Singles unter Vertrag nehmen und vermarkten konnte. Das erste Signing war gleich die von ihm entdeckte Gold-Single „Laserkraft 3D – Nein Mann“.

 

Bei vielen verschiedenen Labels und Plattenfirmen-Entscheidern wird Sven „Das Ohr“ Greiner immer wieder gerne für das Aufdecken neuer Trends  und Talente mit einbezogen.

 

Impressum