BERATER

Durch seine profunden Kenntnisse des Musikmarkts und seiner über 20-Jährigen Berufserfahrung ist Sven Greiner ein gefragter Scout & Berater von Plattenfirmen.

 

So ist er als A & R-Scout für Sony Music Media tätig und ist hier, wie der Name schon sagt (A & R  = Artist & Repertoire) für das Suchen und Finden von neuen musikalischen Trends / Künstlern zuständig, um diese dann für die Plattenfirma unter Vertrag zu nehmen (= zu signen).

Prominentestes Beispiel hierfür war das Signing von “Laserkraft 3D“ mit der Single „Nein Mann”. Die Single war in mehreren Ländern in den Top 10 und erreichte in Deutschland Gold Status für über 150.000 verkaufte Tonträger.

Natürlich wurde auch Sven „das Ohr“ Greiner hier mit einer Goldenen Schallplatte bedacht.

 

Außerdem ist er als freier Berater für Sony Music Media tätig. Zu seinen Aufgaben gehört hier die Projektkonzeption und -durchführung diverser Compilations wie z.B. „Dream Dance“, „Club Sounds“ und „Urban Dance“.

Hierbei werden die Aufgaben eines sog. Product Managers als externer Mitarbeiter übernommen, wie z.B. Gast-Moderator beim Radio-Sender „Sunshine Live“ bei den „Dream Dance Specials“. Weitere Punkte unter Produkt Manager

Neben seinen Tätigkeiten für Sony Music arbeitet Sven Greiner mit weiteren großen Labels zusammen. Seit 2014 gibt es in Zusammenarbeit mit Kontor Records die erfolgreiche Compilation „Deep Sounds“ und seit 2016 das Top3-Produktion „NDHW – Neue Deutsche House Welle“ in Kooperation mit Starwatch

 

Impressum